Bildschirm schmalerBildschirm breiter

Noch kein Kunde? Jetzt hier neu anmelden!




Bitte geben Sie uns so viele Informationen wie möglich (Artikelbezeichnung, Bestellnummer, etc.), damit wir Sie mit dem richtigen Fachmann in Verbindung bringen können



HIKING SOCKS
X-Socks Farbe: black/anthracite
Art.Nr.: XS-X20021-13_M11
Artikeldatenblatt druckenHier klicken zum Drucken
Ähnliche Produkte finden
Wandersocken  
10,04 EUR
( 19,95 EUR)
incl. 19 % UST
Bestellnummer Farbe Größe Status Preis Warenkorb
Dieser Artikel ist momentan leider nicht lieferbar.

Bei den HIKING SOCKS von X-BIONIC beginnt der Komfort am Bund und endet erst an den Zehen. Die Schutz und Polsterzonen unterstützen Deinen Fuß auch bei langen Wanderungen. Perfekten Sitz und rutschfreie Passform garantiert dabei der extra-breite Aktiv-Bund. Während herkömmliche Strümpfe oft durch einen zu schmalen Bund Druckstellen und schmerzhafte Einschnürungen verursachen, bieten Dir die X-Socks Hiking angenehmen Tragekomfort auch über Stunden. Durch die große Oberfläche des Bundes wird der für die Passform notwendige Druck flächig verteilt, wodurch Einschnürungen und Druckstellen nicht entstehen können. Der AirConditioning Channel und die atmungsaktiven Materialien sorgen zusätzlich für trockene und klimatisierte Füße.

Excellent Socks for Hiking.

Technische Komposition:
40% Skin Nodor®
28% Mythlan™
12% Nylon
8% Robur™
7% Acrylic
5% Elastodiene

ROBUR™
ROBUR™ ist eine multifunktionelle Hohlkammerfaser. Diese Faser ist atmungsaktiv, elastisch und dämpft Druck und Stöße, durch die im Inneren der Faser eingeschlossenen Luftkammern optimal. Durch die aufwendige dreifädige Verarbeitung ist Robur™ sehr widerstandsfähig und reißfest. Die speziellen Robur™-Polsterungen schützen die schmerzempfindliche Achillessehne, den Rist, den Knöchel und vor allem das Schienbein vor Reibung und Hautabschürfungen.

Silver NODOR®
SilverNODOR® ist ein reines Silbergarn mit einem Polyamidfaserkern auf dessen Oberfläche das Wachstum von Keimen und Bakterien erheblich vermindert wird. Das Risiko der Ausbreitung von Fußpilz und Fußgeruch wird somit dauerhaft reduziert. Durch die spezielle Terry-Loop-Verarbeitung erhält Silver NODOR® seine Elastizität und stellt sicher, dass zwischen 60-85% der Hautoberfläche im ständigen Kontakt mit reinem, oxidationsfreiem Silber stehen, so hat Fußgeruch keine Chance. Durch die leicht rauhe Oberfläche der TerryLoops wird die Haut sanft massiert und überschüssige tote Hautzellen, die häufig den Nährboden für Bakterien bilden, bei jedem Schritt kontinuierlich abgebaut.
Silver NODOR® hat eine geschlossene Oberfläche, welche aus purem Silber besteht. Daher wird Wasser nicht aufgenommen sondern von der Haut weg, in die Außenschicht der Socke geleitet, wo es verdunsten kann.

Mythlan
Der thermische Effekt der Körperwärme drängt die
Feuchtigkeit durch die Faser hindurch an die Außenflächen, wo sie aktiv dem Verdunstungsprozess zur Verfügung steht. Mythlan ist hautneutral und somit non-allergen und hält die Haut fühlbar trocken.

Material: 60% Nylon, 28% Polypropylene, 7% Polyacryl und 5% Elasthan

Details:
Kreuzknöchelbandage
Ein sensibles Zusammenspiel von Sehnen, Bändern, Muskeln und Gelenken - das ist unser Fuß. Und bei nur einem unglücklichen Schritt kann dieses "eingespielte" Team vor Schmerz in die Knie gehn. Deshalb sollte man gerade im Bereich des Knöchels soviel tun wie man tun kann – vorausgesetzt, die Bewegungsfreiheit wird nicht eingeschränkt. Mit der X-Cross® Bandage wird deutlich, wie wir diesen Satz der Mediziner verstanden haben. Es ist eine patentierte Kreuzknöchelbandage, die aus elastischem AirDens™-Material gestrickt ist. Sie hält zusammen was zusammen gehört und unterstützt so die Funktion des Fußes ideal.

Achillessehnen Protektor
Der Achillessehnen-Protektor ist aus einem hochabriebfesten und stoßdämpfenden Material und schützt die Achillessehne vor allem vor Druckstellen durch den Schuhabschlußrand.

Fersen Protektor
An der Ferse können leicht Blasen entstehen. Der Fersen Protektor mindert hier die Reibungen und reduziert so das Blasenrisiko effektiv.

Traverse AirFlow Channel System
Feuchte und überhitzte Luft aus dem Schuh herauszuführen war eines der Probleme unserer Ingenieure. Diese Aufgabe konnte an der Innenseite des Fußes gelöst werden. Doch wie konnten wir die Fußsohle kühlen und "trocken legen" ohne die Stütz- und Komfortfunktionen des Rechts/Links-Fußbettes zu beeinträchtigen? Es war uns wichtig, eine Möglichkeit zu schaffen, um auch den Abtransport von Feuchtigkeit unter der Fußsohle zu gewährleisten. Wir haben also eine Verbindung von der Fußunterseite hin bis zum AirConditioning Channel® geschaffen. Das Traverse AirFlow Channel System ist ein 3-Kanal-Belüftungssystem, das den Abtransport von Feuchtigkeit und Wärme in den Aufnahmebereich des AirConditioning Channels® unterstützt. Durch dieses Querbelüftungssystem werden zusätzlich große Bereiche, der normalerweise fest vom Schuh umschlossenen Fußsohle klimatisiert. Um dies zu gewährleisten, ist wiederum die Pumpfunktion des Fußgewölbes notwendig. Beim Auftreten des Fußes wird die Luft im Schuh bis an die Außenseiten des Fußes gepumpt. Beim Abrollen des Fußes wird diese durch Frischluft ersetzt. Die abströmende Luft führt überschüssige Feuchtigkeit und Wärme mit sich und klimatisiert und trocknet so den Fuß auf natürliche Weise.

Anatomisch geformtes Fußbett
Bei Schuhherstellern hat es bereits vor Jahrtausenden "klick" gemacht. Ein Paar bedeutet einen für Rechts und einen für Links ... und bei Socken ab heute auch. Unser Fuß trägt auf wenige Stellen verteilt das gesamte Körpergewicht. Diese stark beanspruchten Bereiche werden durch das anatomisch geformte Fußbett bestmöglich geschützt und unterstützt. Weiche Polster dämpfen dabei die Wucht von Stößen, die bei jedem Schritt den Körper erschüttern. So bleiben die Füße, gemäß ihrer anatomischen Form, an den stark beanspruchten Stellen wie z. B. der Ferse und dem Ballen individuell gestützt und gepolstert. Die Füße gewinnen an Halt und Stabilität - ohne durch überflüssige und einengende Wattierungen oder Polster den Kontakt zum Schuh zu verlieren. Eine Stelle, an der kaum Druck entsteht, ist das Fußgewölbe. Diesen Bereich haben wir genutzt, um den AirConditioning Channel® bis unter die Fußsohle zu führen. So ist der Anspruch einer anatomischen Unterstützung und einer optimalen Klimatisierung der Füße perfekt gelungen.

ToeTip Protektor
Jeder von uns kennt das unangenehme Gefühl, wenn der Zeh immer wieder an den Schuh stößt. Auf Dauer entsteht ein Druckschmerz. Ein Risiko, das zum Beispiel beim Biken entsteht, denn durch das kraftvolle Treten in die Pedale kann der Fuß im kurz geschnittenen Bikingschuh nach vorne rutschen. Um diesen Druck zu puffern, wurde der ToeTip Protektor aus einem stoßabsorbierendem Hohlkammergarn gearbeitet. Er polstert und schützt den Zeh an der druckempfindlichen Spitze. Der asymmetrischer ToeTip-Protektor aus Robur™ dämpft Druck und passt sich der Asymmetrie der Zehen perfekt an.

AirCool Stripes
Je länger die Tage werden, desto aktiver werden wir. Und Aktivität heißt Sport - vom leichten Spazierengehen bis zum Marathon... Doch so unterschiedlich die Sportarten auch sind, sie haben eines gemeinsam: Die Sommerhitze.
Die Sommerlinie der X-Socks® ist eine besonders leichte Strumpflinie. Das anatomische Rechts-/Links-Fußbett besteht aus Skin Nodor®, einem geruchs- und bakterienblockenden Garn, das für angenehm trockene und hygienisch frische Füße sorgt. Integriert in das Skin Nodor®-Material sind die AirCool Stripes aus luftdurchlässigem Mythlan™, das wie ein feines Netz gearbeitet ist. Diese High-Tech-Funktionsgarne kühlen und belüften die Füße somit auch unter der Fußsohle, und sorgen an heißen Sommertagen für ein angenehmes Tragegefühl.

AirConditioning-Channel®
Dort, wo der Fuß normalerweise nicht den Boden berührt, unter dem Fußgewölbe, beginnt der Air-Conditioning Channel® und führt entlang des Fußes hinauf bis zum Bund. Er ist aus feinem Netzgestrick gearbeitet und bedeckt nur 30 Prozent der Hautoberfläche. Feuchte Luft wird bei jedem Schritt durch diesen Kanal aus dem Schuh gepumpt und beim Abrollen durch Frischluft ersetzt. So ist eine optimale Klimatisierung des Fußes möglich und Frischluft kann auch in einem festsitzenden Schuh zirkulieren. Ein AirGuide entlang des Air-Conditioning-Channels® unterstützt die Luftzirkulation. Denn je trockener die Haut, desto geringer wird die Gefahr von Blasenbildung.

Aktiv Bund
Der Aktiv-Bund® passt sich jedem Beinumfang an, ohne zu rutschen oder einzuschnüren. So hat die die Socke jederzeit den optimalen Sitz und trotzdem bleiben die Beine verschont von Druckstellen.

Rist Protektor 
Schnallen und Schnürungen werden bei stark "beinorientierten" Sportarten zum Problem. Druckstellen und Hautabschürfungen sind z.B. beim Snowboarden oder auch beim Trekking keine Seltenheit. Durch den Ristprotektor wird die Gefahr von Druckstellen deutlich gemindert. Ein Polster gleicht den punktuellen Druck aus und sorgt für ein angenehm weiches "Innenleben" im Schuh. 


 
 
Modell aus Vorsaison
Kundenbewertungen


   
   
Liefer- und Versandkosten  |  Privatsphäre und Datenschutz  |  Unsere AGB  |  Impressum  |  Kontakt  |  Widerrufsrecht  |  Sprache  |  Mögliche Zahlungsarten  |  Bewertungen  |  FAQ
© 2012 PM-Outdoor ... Der Outdoor & Trekking Online-Shop
Parse Time: 0.115s